Tafelrunden Challenge
Oktober 2022

Tägliche Routinen etablieren. Mehr im Moment leben. Alten Scheiß loslassen. Weniger Ablenkung und mehr Fokus. Brainfuck loswerden. Wahre Männerenergie in Gemeinschaft.

Bis zum Start noch:

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

WARUM „GUTE“ VORSÄTZE SCHEITERN

 

Mein Name ist Philip Werner und vor nicht allzu langer Zeit, stellte ich mir die selbe Frage. Ich möchte Dir eine kurze Geschichte erzählen​: Ich ​lag auf dem Feld, im Stadion, schmerzverzerrt und mit den Händen mein Knie umklammernd. Scheiße! Finale um die deutsche Lacrosse-Meisterschaft und in Unterzahl rutscht mir mein Knie durch. Kreuzbandriss. Spiel vorbei. Minimum halbes Jahr Pause. Danach noch das Finale verloren und ich musste hilflos von draußen zuschauen. Bam. ​Mir ging es richtig Scheiße und nach meiner OP nahm ich über 10 Kilo zu, weil ich mich nicht mehr bewegen konnte und weil ich mich beklagt habe beim Schicksal, gejammert habe und es nicht wahrhaben wollte. ​Aber ich war nicht bereit, mich damit zufrieden zu geben und ​den Traum ​meines ​VOLLEN Potentials zu begraben. 

 

 

​Es ist passiert, was ich inzwischen in so vielen Männerleben gesehen habe: wenn du abhaust, dich betäubst und Themen wegschubst, wenn du dich selbst nicht ernst nimmst, dann bekommst du einen Schuss vor den Bug.​ Ich war nicht voll austrainiert, ich habe mich falsch ernährt, ich habe mich nicht zu 100% committed, ich wollte die bittere Wahrheit nicht akzeptieren.

Die Wahrheit ist, 90% der Menschen haben genau solche ​Pläne besonders zum neuen Jahr – die Fitnessstudios freuen sich schon jetzt über diese Menschen – weil 95% innerhalb kürzester Zeit ihre Vorsätze vergessen haben. Warum ist das so? Der Alltag frisst sie auf und wenn du ehrlich bist kennst du den Effekt wahrscheinlich auch schon aus persönlicher Erfahrung. Aber warum scheitern wir regelmäßig, obwohl wir mit soviel Elan an die Sache rangehen? ​

​Immer wieder und wieder stellte ich mir diese Frage, als ich endlich die Einsicht erlangte.

​Zunächst versuchte ich die Antwort selbst zu finden, ​kurz Willenskraft. Das hat leider überhaupt nicht funktioniert. Die 95% die scheitern denken alle, dass es eine Frage der Willenskraft ist, aber nichts könnte ferner von der Wahrheit sein. Wenn du dich auf Willenskraft verlässt wirst du zu 99% scheitern. Warum? Weil Willenskraft eine sehr begrenzte Ressource ist, die die meisten von uns für unnötigen Kleinkram aufbrauchen. Dann versuchte ich Seminare, ich lernte sehr viel wertvolles,  aber ​am entscheidenden Punkt, der Umsetzung, kam ich dennoch nicht vom Fleck. Die Arbeit mit einem Coach funktionierte dann etwas besser, ich lernte, welche wichtige Rolle die Rechenschaft gegenüber einer anderen Person spielt. Aber ich war auch damit nicht zufrieden, einmal pro Woche war schlicht nicht genug, für nachhaltige Ergebnisse, ich suchte nach etwas anderem, nach mehr. ​

​DAS „GEHEIMNIS“ GUTER VORSÄTZE

 

​Dann endlich versuchte ich eine Community gleichgesinnter  Männer zu nutzen und was war das Ergebnis? ​Endlich hatte ich das Gefühl, wirklich in meiner Kraft zu sein, mein echtes Potential auszuschöpfen. Es ist eigentlich ganz einfach: du musst deine Umgebung ändern, oder ganz neu gestalten, so dass sie dich trägt und dir die Arbeit quasi abnimmt. Du bist das Ergebnis deines Umfelds, du bist die 5 Menschen mit denen du die meiste Zeit verbringst, du bist, was du tust. Da erkannte ich, dass mich keine Schuld trifft, ich war ​schlicht Produkt meiner Umgebung, das war das eigentliche Problem.

Als ich das erkannt hatte, ​begann ich aktiv andere Männer zu suchen, die das gleiche wollen, wie ich​: Energie, Momentum, Selbstvertrauen und Zugang zu meiner inneren Kraft (Ja, ​die schlummert auch in Dir​!)

​ABER WO FINDEST DU DIE „RICHTIGEN“ MÄNNER

 

​DAS ​PERFEKTE ​SYSTEM FÜR MOMENTUM ​ÜBER DAS GANZE JAHR​​​

So bekommst du das perfekte System und die perfekte Unterstützung um nachhaltig Veränderung herbeizuführen. Willst du also Motivation die dir Momentum gibt für den Rest des Jahres? Willst Du Deine Kraft spüren? Willst du ein Umfeld, das dich zum Erfolg trägt? Willst du das perfekte System für dich aufsetzen und das Jahr noch mal neu beginnen? Willst du dein Energielevel auf ungeahnte Höhen bringen? Willst du über dich hinaus wachsen und gleichzeitig mehr zu dir kommen?
Machen wir uns nichts vor, ohne Energie wirst du gar nichts erreichen – nur, wenn du dein Energie-Level verlässlich und konstant hochhalten kannst, wirst du deine ganz großen Ziele erreichen…
Genau deswegen liegt hier unser großer Fokus – konsistent mehr Energie, heißt jeden Tag mehr schaffen, heißt Tag für Tag weiterkommen, heißt am Ende des Jahres die großen Gewinne einfahren. Die meisten Menschen unterschätzen die Kraft der kleinen Siege jeden Tag – wir hier bei Tafelrunde Männercoaching wissen, dass es genau darauf ankommt.

​WAS BRAUCHST DU UNBEDINGT UM DURCHZUSTARTEN?

Wir werden immer wieder gefragt, was das große Geheimnis von dauerhafter Veränderung und dauerhaftem Erfolg ist und wir antworten immer gleich: es ist EIGENTLICH ganz einfach. Wenn man das richtige System hat.

Einfach. Die Community macht es Dir fast unglaublich einfach, Dir selbst aus dem Weg zu gehen.

​Gemeinsam. Es macht schlicht viel mehr Spaß das Jahr gemeinsam zu rocken.

Feedback. Ständiges Feedback und Austausch innerhalb der Gruppe, garantiert den effizientesten Weg.

Wenn dich das anspricht, dann ist die Tafelrunden Challenge die Chance, auf die du schon immer gewartet hast…

Wir haben selbst ewig nach einer Lösung gesucht. Wie umgehen wir das Problem, dass Enthusiasmus und gute Vorsätze früher oder später (und ehrlicherweise eher früher…) in sich zusammenfallen wie ein Kartenhaus. Kennst du das Gefühl, wenn du denkst: „diesmal ist es wirklich soweit, diesmal ziehe ich es wirklich durch!“ Ja? Dann kennst du auch das Gefühl, wenn du doch wieder verkatert aufwachst, oder dich mit der Tüte Chips vor dem Fernseher wiederfindest.
Das große Problem dabei: dein gescheiterter Versuch etwas zu ändern hinterlässt dich in einem noch schlechteren Zustand als zuvor. Warum? Weil du versagt hast und wie ein Hund mit eingezogenem Schwanz zu deiner Stimme in dir heimkehrst, die das immer schon gewusst hat. Ein weiterer Beweis deiner Unfähigkeit und ein weiterer Stein in deiner Gefängnismauer, die dich davon abhält für deinen Traum zu gehen. Ich weiß nicht, wie oft ich an diesem Punkt in meinem Leben war, aber ich weiß, wie scheiße es sich dort anfühlt. Zum Glück habe ich mich trotzdem nie abbringen lassen und immer weiter alles probiert, bis ich endlich das Geheimnis für nachhaltigen Erfolg gefunden habe.

​DIE Tafelrunden-CHALLENGE 2022

Die​ Tafelrunden-Challenge ist deine Chance es mal so richtig durchzuziehen. Als wir ​das Format zum ersten Mal angeboten habe, waren wir selbst überrascht, wie stark sich Fitness, Wohlbefinden, Gewicht und Happiness bei allen Teilnehmern verändert haben. Heute wissen wir, dass und warum es so gut funktioniert und seitdem sind noch viele Verbesserungen dazu gekommen, so dass du heute die Möglichkeit hast von den Erfahrungen aller, die vor dir gegangen sind, zu profitieren.

In nur einem Monat kannst du dank dieses Systems die Grundlagen für das erfolgreichste, gesündeste und ​fitteste ​Jahr deines Lebens legen.

Sei dabei vom ​1. Oktober bis zum ​31. Oktober 2022.

  • ​Wöchentliche Live-Coaching-Calls,
    die Erfolg leichter als Scheitern machen und sicherstellen, dass du diesmal wirklich dranbleibst und ein unzerstörbares Mindset aufbaust.
  • ​​​Online-Tracking deiner Ergebnisse für ultimative Accountability und Transparenz deiner Entwicklung, die dich bei der Stange hält.​​
  • Buddy-System,
    die Geheimwaffe um deinen Schweinehund zu umgehen.
    ​​​​Proven System mit Bestandteilen aus Ernährung, Bewegung, Schlaf für maximale Ergebnisse in kürzester Zeit.
challenge

Das sagen unsere Teilnehmer

 

Das Coaching war für mich ein wichtiger und fixer Ankerpunkt in einer schwierigen Lebensphase. Sich mit anderen Männern in der Runde auszutauschen und Themen offen anzusprechen war definitiv ein Gamechanger. Die Calls wurden professionell begleitet und geführt, und das hat immer ein Gefühl der Sicherheit vermittelt. Ich habe dort viele Antworten auf wesentliche Fragen gefunden – und das hat mich vor allem in der Persönlichkeitsentwicklung, Angstbewältigung und im „Mannsein“ weitergebracht. Vieles aus dem Coaching konnte ich in meinem Leben integrieren und ist nun ein fixer lebendiger Bestandteil geworden.
Gernot

Lehrer und ehemaliger Teilnehmer der Tafelrunde

Niedergeschlagen, ohne Kontakt zur Gefühlsebene, keine wahre Männergemeinschaft und viele emotionale Baustellen – in diesem Zustand habe ich mich nach einem intensiven Gespräch mit Philip und Billy für ein sechsmonatiges Männercoaching entschieden. Eine herausfordernde und unglaublich lehrreiche Zeit, in der ich sehr viele Fortschritte gemacht, einprägsame Erfahrungen und jede Menge Erkenntnisse gewonnen habe. Die Tafelrunde mit Männern unterschiedlichen Alters hat mir dabei geholfen, im Dschungel nicht alleine dazustehen und die persönlichen Ziele kraftvoll zu verfolgen. Raus aus der Komfortzone, Feedbackgespräche, Workshops und (wirklich!) nachhaltige Präsenzseminare in der Natur haben mich wieder zu mir selbst und in meine Kraft gebracht. Dafür bin ich Philip und Billy von Herzen dankbar!

Diese Männergemeinschaft ist ein Hafen, wo jeder immer wieder Kraft, Inspiration und Vision tanken kann… und sich eine herzliche Ohrfeige abholen, wenn Mann vorzeitig die Segel einholt.

Franz, 29

selbstständig

“​Das Momentum, das ich mit Hilfe der Gruppe, Phillip’s & Billy’s Coaching aufbauen konnte, hat ​mir gezeigt​ wieviel Potential in meiner Produktivität steckt.”

Immer das gleiche. ​Tolle ​Pläne und Vorsätze ​und einen Monat später ist alles vergessen. Die 30-Tage-Challenge von Philip war genau, ​​was ich gebraucht habe! ​Das Momentum, das ich mit Hilfe der Gruppe und Philip’s Coaching aufbauen konnte, hat ​mir gezeigt​ wieviel Potential in meiner Produktivität steckt. Ohne Übertreibung es hat mein Leben verändert.

Boris S

München

“​​Irre, was dabei rauskommt, wenn die gegenseitige Unterstützung da ist.“

Ich habe letztes Jahr zum ersten Mal bei der Challenge von Harlequin Lifecoaching mitgemacht und war begeistert. Die Komfortzone wurde schnell verlassen, weil man sich von gestern auf heute auf einmal über vieles was man im alltäglichen Trott unbewusst tut Gedanken machen muss. Die meisten Einschränkungen waren gut zu meistern, einige haben auch gut Überwindung gekostet. Dadurch geht man aber dann in der Zeit nach der Challenge auch wieder bewusster mit vielen Dingen um.

Alleine hätte ich es wohl nicht so akribisch und langanhaltend durchgezogen, in der Gruppe fiel es allerdings um einiges einfacher und die Motivation war meist hoch.

Danke für die tolle Erfahrung!

Florian A

Weilheim

​“Abgesehen davon dass es mich in kurzer Zeit deutlich fitter gemacht hat, habe ich ein ganz anderes Energieniveau erreicht. „

Ich durfte es ja letztes Jahr schon einmal ausprobieren. Abgesehen davon dass es mich in kurzer Zeit deutlich fitter gemacht hat, habe ich ein ganz anderes Energieniveau erreicht. Die Extra Aufgaben haben mir zu denken gegeben und mich bereichert. Einen Teil konnte ich mit in das Restjahr nehmen.

 

Uli H

Berilin